Zum Inhalt springen

Bitcoin Chartanalyse

Nachdem der Bitcoin von seinem letzten Hoch im November 2021 um fast 80 % gefallen ist, haben viele Investoren das Interesse verloren. Nun scheint sich aber wieder ein neuer Bullenmarkt abzuzeichnen. Seit November 2022 ist der Bitcoin-Preis bis Januar 2024 um über 200 % gestiegen. Zudem steht das vierte Halving an, was viele Anleger auf eine erneute Bullenrally hoffen lässt. In diesem Video schauen wir uns die mögliche Preisentwicklung von Bitcoin an und berechnen die Wahrscheinlichkeit eines bärischen und eines bullischen Szenarios.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Teile diesen Beitrag auf sozialen Medien